Trauungen
Ja-Wort an den Gleisen

Trauungen

Bahn frei! für die Liebe heißt es im historischen Sudweyher Bahnhof in der Raiffeisenstraße 11. In jahrelanger, liebevoller Eigenarbeit haben Ehrenamtliche und Mitglieder das kleine Bahnhofsgebäude wiederhergerichtet und so einem Stück Ortsgeschichte mit Kunst und Kultur am Gleis neues Leben eingehaucht.

Zusätzlich zur Hochzeit mit bis zu 40 Gästen im charmanten Gastraum des Cafés bieten wir dem Brautpaar auf Wunsch auch ein kleines Gästezimmer zur Übernachtung im Obergeschoss an und in weiterer Absprache mit dem Leester Kleinbahn e.V. besteht sogar die Möglichkeit, mit dem historischen Pingelheini stilvoll direkt am Gleis an- oder abzureisen.

Termine für die Hochzeit sind zunächst mit dem Sudweyher Bahnhof e.V. und dem Standesamt Weyhe abzusprechen. Für die Nutzung des Bahnhofs und ggf. der Museumsbahn fallen von den Vereinen zusätzliche Gebühren an.

Lesen und schauen Sie mehr dazu unter:


Trauungen können ausschließlich an Samstagen oder auch am Freitag nach vorheriger Abstimmung mit dem Vorstand erfolgen.

Das Nutzungsentgelt für die Dauer der standesamtlichen Trauung und anschließendem Empfang beträgt 200 Euro (Nutzungspauschale und Reinigung).

Eine weitergehende Nutzung der Räumlichkeiten oder die Detailklärung erfolgt nach Absprache.

Das Streuen von Reis oder anderen Lebensmitteln ist untersagt.

Anfragen bitte an info@sudweyher-bahnhof.de

Image
Image
Image
Image

Kontakt Verein

Verein Sudweyher Bahnhof e.V.
Kunst und Kultur am Gleis

Am Schütting 10
28844 Weyhe

Kontakt Bahnhof

Sudweyher Bahnhof

Raiffeisenstraße 11
28844 Weyhe

Kulturcafé

Sudweyher Bahnhof

Raiffeisenstraße 11
28844 Weyhe

Öffnungszeiten:
Jeden Sonntag von 13:00 - 18:00 Uhr